externer Datenschutzbeauftragter

Qualifikationen Datenschutz, geprüfter Datenschutzbeauftragter, Datenschutzmanager, geprüfter Daetnschutzauditor (TÜV)

Übernehmen Sie Verantwortung für sensible Daten Ihrer Kunden

Durch die Umsetzung datenschutzrechtlicher Vorschriften zeigen Sie auch nach außen Kunden und Geschäftspartnern, dass alle Geschäftsprozesse den Anforderungen des Datenschutzes entsprechen. Datenschutz sollte als Teil Ihres Qualitätsmanagements angesehen werden. 

Vorteile der zuverlässigen Umsetzung des Datenschutzes durch einen externen Datenschutzbeauftragten:

  • kalkulierbare Kosten durch Beratervertrag
  • kein Kündigungsschutz wie interner Datenschutzbeauftragter
  • Kostensenkung durch Outsourcing
  • keine Kosten für Aus- und Weiterbildung
  • keine Betriebsblindheit
  • Kompetenz durch fundierte fachliche Kenntnisse
  • Praxiserfahrung aus anderen Unternehmen

Handeln Sie jetzt – und Unsicherheiten bei folgenden Fragen gehören künftig der Vergangenheit an:

  • Welche Daten dürfen erfasst werden?
  • Wie lange dürfen diese Daten gespeichert werden?
  • Wie werden Kundenrechte auf Auskunft und Löschung der persönlichen Daten gewährleistet?
  • Welche Konsequenzen hat die nicht geregelte private Nutzung von E-Mail und Internet durch Mitarbeiter für die Firma?

Haben Sie Fragen zum Thema Datenschutz oder wünschen Sie weitere Informationen?
Senden Sie uns Ihre Anfrage per Kontaktformular oder rufen Sie uns an.


Bundesdatenschutzgesetz
BDSG
Datenschutzbeauftragter
Datenschutzaudit
Datenschutzmanager
Verarbeitungsübersicht
Verfahrensverzeichnis
Jedermann-Verzeichnis
Vorabkontrolle
Datenschutzschulung